Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt zu VICHY Liftactiv Retinol HA.

VICHY

22.05.09 - 11:01 Uhr

von: Inga_Vichy

VICHY Liftactiv Retinol HA – Feedback auf Eure Fragen Teil 2.

Liebe Projektteilnehmerinnen,

anbei findet Ihr weitere Antworten auf Eure Fragen. :-)

Von trnd-Partner lissya:
Ich habe bisher die creme nur am morgen benutzt, aber wie ich hier lese, kann man sie auch abends anwenden. nur frage ich mich, ob es zur regenerierung der haut über die nacht ausreicht, weil ich sonst eher reichhaltige und fettigere nachtcremes verwende, da meine haut sonst zu sehr austrocknet???

Die Tagespflege kann auch abends angewendet werden, dies wird von jeder Verwenderin individuell gehandhabt. Für eine optimale Wirksamkeit wird eine Anwendung morgens und abends empfohlen. Da die Pflege sehr viel Feuchtigkeit spendet und auch für alle Hauttypen geeignet ist, sollte sie deiner Haut auch nachts genügend Feuchtigkeit spenden. Wenn du magst, kannst du Liftactiv Retinol HA ja testweise einen Abend statt deiner bisherigen Nachtpflege verwenden. Am nächsten morgen wirst du sicher gleich feststellen, ob die Pflege reichhaltig genug für dich ist.

Von trnd-Partner weeanja:
ich habe gelesen, dass man die haut nachts nicht unbedingt noch zusaetzlich mit unnoetigen chemischen filtern (=lichtschutzfilter) belasten sollte. gibt es keine nachtcreme in dieser serie, die ohne LSF auskommt?

Es gibt keine Liftactiv Retinol HA Nachtpflege ohne LSF. In einer klinischen Studie wurde das Produkt an Probanden mit empfindlicher Haut getestet. Diese Probanden haben das Produkt morgens und abends angewendet und es konnte keine negative Beeinflussung durch die Anwendung von Liftactiv Retinol HA im Hinblick auf den enthaltenen Lichtschutzfilter beobachtet werden.

Von trnd-Partner arti: habe das gefühl, bei mir tut sich rein gar nichts…..benutzedie creme 2xtägl. , ist das vielleicht zu wenig??

Nein, für eine optimale Wirksamkeit musst du die Pflege nur 1-2 mal täglich (morgens und bei Bedarf auch abends) anwenden. Da jede Haut etwas anders reagiert und unterschiedliche Bedürfnisse hat, kann die Dauer bis zum Eintreten sichtbarer Ergebnisse von Kundin zu Kundin anders ausfallen.

Von trnd-Partner kirsche230:
Hilft die Creme auch auf dem Dekolte’?

Die von uns durchgeführten klinischen Studien erfassen Wirksamkeitsbeweise in Bezug auf die drei Faltentypen im Gesichtsbereich: vorprogrammierte, vorübergehende und dauerhafte Falten. Eine Wirksamkeit im Dekolleté-Bereich wurde nicht getestet.

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner

  • 22.05.09 - 13:37 Uhr

    von: Sandra1975

    Also ich habe die Creme nun 2x täglich, also morgens und abends, aufgetragen und erziele tolle Erfolge. Ich habe das Gefühl, dass sich mein Hautbild schon sehr positiv verbessert hat. Und sie gibt meinem GEsicht genug Feuchtigkeit, da habe ich keinerlei Probeleme mit. Im Gegenteil, ich kann nur noch mal betonen, dass sich die Haut wirklich verbessert hat. Weniger Falten und einen frischeren und glatteren Teint als vorher.

  • 22.05.09 - 18:26 Uhr

    von: ursel72

    Hallo, also ich benutze sie nur am Morgen ,das reicht mir völlig aus.Meine Haut ist eigentlich ziemlich empfindlich,zusätzlich kommt das ich Mischahaut habe.ICh bin erstaunt das die Menge reicht.Und nach einem Peeling natrüclih zusätzlich am tag.Aber so,reicht einmal,wenn ich es mehrmals auftragen würde wäre es zuviel des guten.

  • 22.05.09 - 18:45 Uhr

    von: loka

    Also ich benutze die Creme 2 mal tägl. und bin super zufrieden.Meine Haut ist ganz weich und die Fältchen werden tatsächlich weniger.Ich werde sie mir auch in Zukunft kaufen!!

  • 22.05.09 - 19:20 Uhr

    von: YvoVol

    Ich bin auch super begeistert von der Creme und verwende sie (seit es hier gesagt wurde) früh und abends. Ich finde meine Haut sieht frisch und erholt aus und auch nachts spendet sie ausreichend Feuchtigkeit.

  • 23.05.09 - 18:20 Uhr

    von: Didi24

    Also ich verwende meine Creme nur morgens, das reicht völlig aus. Ich habe letztens auch ein Peeling gemacht und mich danach mit Vichy einzucremen, war einfach nur Wahnsinn. Meine Haut war seit langem wieder zart wie ein Babypopo. Überhaupt finde ich, das ich sehr viel weniger ein Gesichtspeeling machen muss. Die Haut bleibt viel länger zart. Ich bin sehr zufrieden.
    Allerdings habe ich noch eine Frage: Wie ist das im Winter? Da wird doch eine fettreiche Creme empfohlen. Und in Vichy steckt sehr viel Feuchtigkeit, welche dann durch trockene Heizungsluft wegtrocknet? Oder gibt´s da eine Alternative? Ich glaube nämlich, das ich mir die Creme auch selbst kaufen werde, so gut ist sie (oder besser schenken lasse -> Preis etwas hoch ;-) )

  • 23.05.09 - 21:12 Uhr

    von: katrin75

    Also ich benutze meine Creme auch nur Morgens, abends kommt eine Nachtcreme ran. Was ich ein wenig blöd finde ist ist der Spender, da kommt etwas zuviel raus wenn man nicht aufpasst. Ansonsten bin ich sehr zufrieden.

  • 23.05.09 - 21:32 Uhr

    von: yvonned

    ich hab sie bislang auch nur morgens verwendet. Hm gibts auch ein Reinungswasser oder sowas was auch für die Haut in der Altersklasse gut geeignet ist? Da hab ich nämlich auch noch nicht das passende gefunden irgendwie.

  • 24.05.09 - 09:58 Uhr

    von: lissya

    ich habe die creme jetzt einige male auch als achtpflege verwendet und habe morgens leider das gefühl, dass meine haut spannt und ausgetrocknet ist :-( .
    auch die creme um die augenpartie zu verwenden ist für mich nicht so gut geeignet. bei mir brennt sie sehr in den augen, weil sie doch, so vorsichtig man sie auch benutzt, in die augen läuft. ich werde mir deshalb zur optimierung auch die augenpflege kaufen. ich denke, diese wird für meine empfindliche augenpartie besser geeignet sein.
    ansonsten bin ich hoch zufrieden, die creme ist ein sehr gute makeup grundlage und ich sehe sehr frisch und glatter aus als zuvor :-) .

  • 24.05.09 - 13:27 Uhr

    von: seituna

    Ich verwende die Creme ebenfalls morgens und abends, kann jedoch noch nicht wirklich Erfolge erkennen :-( Und dabei habe ich noch gar nicht so tiefe Falten :-)

  • 24.05.09 - 14:29 Uhr

    von: VancouverBC

    Ich verwende Vichy Liftactiv morgens und abends. Meine Haut wirkt schon viel weicher, entspannter, gepflegter und auch glatter!
    Die zusätzliche Vichy Augenpflegecreme kann ich empfehlen – für die empfindliche Augenpartie ist sie sehr gut geeignet (kein Brennen in den Augen!).
    Mich hat Vichy Liftactiv jetzt schon überzeugt – ich werde mir die Creme auf jeden Fall kaufen.
    Übrigens trage ich Vichy Liftactiv nicht auf Hals und Dekollte auf und nehme dafür stattdessen eine andere Tages- und Nachtcreme (bzw. Sonnenschutzcreme) – das mache ich aber nur, weil ich zu geizig bin, Vichy liftactiv täglich in grossen Mengen zu verbrauchen und weil mein Hals und Dekollte noch recht ansehlich u. kaum faltig sind ;-)
    Ich habe noch eine Frage zum Lichtschutzfilter. Die meiste Zeit des Jahres reicht mir LSF 18, an Sommertagen mit besonders starker Sonneneinstrahlung scheint mir LSF 18 aber etwas zu schwach zu sein. Ich nehme normalerweise LSF 30 oder sogar 50. Ist es sinnvoll, Vichy Liftactiv mit einer zusätzlichen Sonnencreme bzw. -lotion für das Gesicht zu kombinieren….z.B. an heißen Sommertagen, am Strand oder auf einem Schiff? Wenn ja, sollte ich die Sonnencreme dann als Basis auftragen und dann Vichy Liftactiv….. oder zuerst Vichy Liftactiv und dann die Sonnencreme?

  • 24.05.09 - 15:20 Uhr

    von: KimVi

    Ich verwende Vichy Liftactiv ebenfalls morgens und abends. Von dem Treatment habe ich vor Testbeginn keine grossen Wunder erwartet. Doch das bisher erzielte Ergebnis überraschte mich deshalb sehr, denn ich habe tatsächlich das Gefühl, dass meine kleinen Fältchen sich reduziert haben.
    Meine Haut fühlt sich sehr weich und gepflegt an und auch mein Hautgefühl hat sich deutlich gebessert. Insgesamt sieht meine Gesichtshaut sehr viel frischer aus.
    Ich denke schon, dass ich mir das Treatment weiterhin leisten werde.

  • 24.05.09 - 19:28 Uhr

    von: family8

    Ich benutze die Creme nur morgens. Danach schminke ich mich wie gewohnt.Es hat ca. 4-5 Tage gedauert bis man die erste Wirkung sah. Aber nun bin ich restlos begeistert. Die kleinen Fältchen sind viel weniger geworden und man sieht viel frischer und jünger aus.
    Auch in Zukunft werde ich mir die Creme kaufen. Sie ist zwar nicht günstig aber sie ist es mir wert.
    Man braucht auch nicht viel davon. Ich nehme morgens eine erbsengrosse Menge.

  • 25.05.09 - 01:03 Uhr

    von: KungFuKoala

    Ich trage die Vichy Liftactiv auch morgens sowie abends auf.
    In letzter Zeit hatte ich wieder vermehrt Augenringe/ -ränder und sah dadurch ungeschminkt sehr “unfit” aus. Aber es ist wirklich so, das ich sagen kann, dass, seitdem ich Vichy verwende, meine Augenringe stark zurückgegangen sind. Obwohl die Creme ja eher gegen die Fältchen gedacht ist, werde ich sie mir nach der Testphase doch eher aufgrund der Minderung der Augenringe und des rosigen Teints, kaufen. Eine kleine Bereicherung mit großer Wirkung!! :) ))

    Euch auf jeden Fall auch noch viel Freude mit dieser Creme..

  • 25.05.09 - 09:25 Uhr

    von: LinusLou4567

    Ich trage die Creme morgens und abends auf. Meine Haut fühlt sich angenehm weich und zart an. Außerdem duftet die Creme auch sehr gut.
    Was auch von meinem Freund bestätigt wird.
    Erste Verbesserungen kann ich schon sehen :-) .
    Bin sehr zufrieden.

  • 25.05.09 - 10:10 Uhr

    von: simsamred

    Ich habe die Creme erst Morgens und Abends aufgetragen und ich meine
    erste Ziele erreicht zu haben .
    Meine Haut wirkt frischer .
    Nun verwende ich Vichy nur noch Morgens ( sparen ) denn Tagsüber brauche ich ja den Lichtschutzfaktor von daher verwende ich nun Abends wieder eine andere Pflege.
    Ich bin auch sehr Zufrieden.

  • 25.05.09 - 11:18 Uhr

    von: Privium

    Die erste Zeit hab ich keine veränderung bemerkt, mittlerweile sehe ich das sich meine Haut verändert hat, ich könnte jetzt aber nicht sagen was es ist. Ich sehe einfach frischer aus. Ich hab aber nach wie vor das Problem das egal wieviel Creme ich auftrage das ich immer glänze, und wenn ich darauf Puder verteile gibt es flecken. Also muß es Ohne gehen. Am Anfang bin ich auch nur hingegegangen und hab Vichy morgend benutzt, mittlerweile benutze ich sie auch für Nachts ( da fällt das glänzen ja eh nicht auf ;-) )
    Ich bin nicht sehr zufrieden, aber zufrieden.

  • 25.05.09 - 12:45 Uhr

    von: svenjaw

    Da ich bei Sonnenschein und Creme leider Sonnenallergie bekomme benutze ich die Creme jetzt nur noch Nachts. Meine Falten sind nicht weg aber ich finde mein Gesicht sieht frischer und gepflegter aus. Liebe Grüße

  • 25.05.09 - 13:38 Uhr

    von: alia

    Ich benutze die Creme auch nur noch abends,da sie zu fettig ist,für über den Tag,das stört mich dann,allerdings finde ich die pflegewirkung der Creme sehr zufriedenstellend.Meine Haut ist weich und sieht sehr frisch aus,das gefällt mir sehr gut.

  • 25.05.09 - 16:33 Uhr

    von: KattiS

    Ist die creme eigentlich auch für ältere Leute geeignet wie zB 55jährige Frauen oder eher nur für Frauen zwischen 28 und 40?

  • 25.05.09 - 18:07 Uhr

    von: Messina

    @Katti S: VICHY bietet für jedes Alter die richtige Pflege. Für Frauen ab 55 Jahren führt VICHY die Pflegeserie Cellébiotic.

  • 25.05.09 - 20:06 Uhr

    von: hannel04

    Hallo, habe die Creme am Anfang nur morgens benutzt, aber inzwischen nehme ich sie morgens und abends. Meine Haut sieht sehr viel frischer aus und auch die kleinen Fältchen sind deutlich weniger geworden. Bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis und werde mir die Creme sicherlich auch in Zukunft kaufen. Bin schon auf die Rückmeldungen der anderen gespannt, an die ich die Proben verteilt habe. Weiterhin viel Spass und tolle Erfolge!

  • 26.05.09 - 11:04 Uhr

    von: biggyi

    Ich benutze die Creme morgens und abends. Die Creme befeuchtet gut und hat wirklich einen glättenden Effekt. Aber eigentlich bin ich es gewohnt, eine Tages- UND eine Nachtcreme zu benutzen. Außerdem benutze ich IMMER Augencreme. Ich habe mir die Vichy Liftactiv Retinol HA Augencreme in der Apotheke gekauft und bin sehr zufrieden mit ihr. Mich wundert es nur wirklich, dass es keine passende Nachtcreme gibt. Seit Jahren predigt uns Kosmetikerinnen und die Kosmetikindustrie dass die Haut über nacht regeneriert, die Zellteilung viel schneller vorangeht und das entsprechende Nachtcremes einen stärkeren Pflegecharakter haben – ich hätte gerne eine Nachtcreme aus dieser Serie!

  • 27.05.09 - 10:40 Uhr

    von: Duchess

    Ich teste auch immer noch fleißig. Die Haut wirkt frischer und fühlt sich weich an. Allerdings konnte ich noch keine Veränderung der Falten beobachten… ich übe mich in Geduld :)

  • 28.05.09 - 23:20 Uhr

    von: bisoux

    Also, ich bin sehr misstrauisch was die Wirkung von Antifaltencremes angeht und möchte noch nicht behaupten, dass die Creme tatsächlich wirkt, aber seit 3 Tagen habe ich den Eindruck, dass einige meiner Lachfältchen am Mund schwächer ausgeprägt sind. Wie gesagt, noch jubel ich nicht und beobachte misstrauisch weiter, aber falls sich in den nächsten Tagen etwas tut, was mich endgültig von einer Wirkung überzeugt, hätt ich gerne für den Rest meines Lebens ein Abo auf sämtliche Vichy-Produkte, ok? ;-)

  • 29.05.09 - 10:54 Uhr

    von: Pinguin38

    Ich trage die Creme auch nur morgens auf, abends nehm ich meine Nachtcreme. Die Haut fühlt sich nach dem Auftragen viel frischer an. Hatte am Anfang so meine Bedenken, da ich eine extrem empfindliche, trockene Haut habe ob ich Vichy überhaupt vertrage. Bin beeindruckt. Vertrage sie super gut.
    Werde mir diese Creme in der Apotheke kaufen ! ! !