Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt zu VICHY Liftactiv Retinol HA.

VICHY

16.06.09 - 11:44 Uhr

von: Sasha

Anti-Falten-Pflege von VICHY auch für empfindliche Haut?

Die Nachbarin von trnd-Partnerin katifani hat zwar sehr empfindliche Haut – nichtsdestotrotz ist ihr die neue Liftactiv Retinol HA sehr gut bekommen. :-)

@all: Welche Erfahrungen habt ihr mit der neuen Tagespflege von VICHY und empfindlicher Haut gemacht?

[...] Tolle Textur, angenehm aufzutragen und ein angenehmer Duft. Meine HAUT HAT SICH viel frischer und weicher angefühlt, mit Feuchtigkeit versorgt… [...] Bin also gleich mit drei proben zu meiner Nachbarin rüber, eine `a 5ml für sie und zwei kleine für Ihre Kolleginnen;) Ich hab Ihr dann erstmal was zum Projekt erklärt und wie innovativ die Creme doch ist! Sie war sehr interessiert zumal sie sehr auf Qualität bedacht ist, weil sie fast immer allergisch reagiert! Als Krankenschwester hat sie gleich die Inhaltsstoffe analysiert und mutig gesagt; “Ach, weißt Du was, ich teste auch!Obwohl ich so allergisch bin…ich hab ein paar tage frei und geh das rISIKO EIN! HEUTE IST SIE MIR ENTGEGENGEKOMMEN UND ICH KONNTE KEINE rötung in Ihrem Gesicht feststellen… Vichy ist also top, auch für empfindliche Hauttypen;))
trnd-Partnerin katifani

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner

  • 16.06.09 - 12:53 Uhr

    von: LinusLou4567

    Meine Kollegin verwendet nur Gesichtspflege aus der Apotheke ( Vichy), da sie sehr empfindliche Haut hat.
    Sie hat die 5mL Probe gut vertragen.

  • 16.06.09 - 16:46 Uhr

    von: brittattirb1980

    Also meine Hautreizungen vom Anfang haben sich inzwischen wieder gelegt. Allerdings brennt es kurz nach dem Auftragen immernoch.

  • 16.06.09 - 17:43 Uhr

    von: emma.torma@web.de

    Bei mir brennt die Creme um die Augen herum auch, aber nur kurzzeitig. Das Brennen legt sich bald und ich muss sagen, dass ich sogar seitdem ich diese Creme benutze, kein einziges Pickelchen mehr hatte. Schöner Nebeneffekt :)

  • 17.06.09 - 01:04 Uhr

    von: gelirossi

    Ich neige auch zu Pickelchen konnte aber bisher leider noch nicht feststellen das diese durch die creme besser werden, aber das ist ja auch nicht der Sinn der creme. Ich muß sagen meine Haut fühlt sich gut an und die kleinen Fältchen sind schon leicht zurück gegangen.

  • 17.06.09 - 12:53 Uhr

    von: sternchen1275

    Meine Haut neigt auch zu Pickel und ich finde das es seit ich die Creme benutze besser geworden ist.
    Mein gesamtes Hautbild hat sich deutlich verbessert, finde ich.
    Allerdings habe ich eine Bekannte die Creme testen lassen, deren Haut zu Rötungen neigt und diese spürte beim ausprobieren ein leichtes brennen auf der Haut.
    Sie hat sie seitdem nicht mehr verwendet.
    Bei mir ist diesbezüglich noch nichts vorgekommen.

  • 17.06.09 - 16:43 Uhr

    von: seituna

    Ich bekomme leider durch die Creme Pickel, die ich vorher nicht bekommen habe.

  • 17.06.09 - 19:19 Uhr

    von: bluemagicsky

    Ich vertrage die Creme sehr gut und auch meine “Mittesterinnen” hatten bis auf eine keine Probleme mit der Verträgichkeit.
    Lediglich eine Bekannte bekam leichte Rötungen und hat daher nicht weitergetestet.

  • 17.06.09 - 19:46 Uhr

    von: Overdrive

    Vor Anwendung der Creme hatte ich auf den Wangen immer wieder Pickelchen, die mit der Creme weggegangen sind. Ich konnte auch festestellen, dass meine Haut weniger empfindlich auf Umwelteinflüsse reagiert.

  • 17.06.09 - 20:29 Uhr

    von: BiQu

    Also ich hatte ja auch erst befürchtet, dass ich Pickel bekomme und anfangs noch mit Normaderm von Vichy kombiniert, da ich eh unreine Haut habe. Aber ich hatte Glück. Erst hat meine Haut ein wenig darauf reagiert und nach zwei Tagen strahle die Haut und es zeigten sich kein Pickelchen oder ähnliches. Glück gehabt! Meistens habe ich nämlich Probleme mit Anti-Age Produkten gehabt :(

  • 18.06.09 - 08:35 Uhr

    von: KimVi

    Von der Hautverträglichkeit bin ich total begeistert. Denn ich selbst habe sehr empfindliche Haut, der man es selten recht machen kann. Doch das Treatment habe ich von Anfang an sehr gut vertragen und es gab keinerlei Probleme in dieser Hinsicht.

  • 18.06.09 - 10:34 Uhr

    von: svenjaw

    Ich vetrage die Creme nicht in Verbindung mit Sonne, da stellt sich dann eine Sonnenallergie ein, aber ich benutze sie nachts und meine Haut fühlt sich ganz weich und schön an. Meine Mittesterinnen haben sie alle bis auf eine sehr gut vertragen.
    Liebe Grüße

  • 18.06.09 - 16:49 Uhr

    von: jill17

    Bin von der Verträglichkeit für empfindliche Haut total begesteistert.
    Neige normalerweise, wenn ich ein Produkt neu verwende zu ausgewachsenen Pickeln. Doch dieses Mal ist nicht ein Pickel erschienen.
    Meine Mittesterinnen haben die ähnliche Erfahrungen berichtet.
    Viele Grüße

  • 19.06.09 - 17:31 Uhr

    von: zuckerpiep

    Hey,
    also ich vertrage die Creme super, obwohl ich sonst kaum etwas vertrage. Kein Brennen und keine Rötungen.
    Allerdings lege ich nach vier Wochen jetzt eine Pause ein, weil ich ganz unschöne Pickel bekomme. Schade :-( Ansonsten hatte mir die Textur super gefallen und ich war auch mit der Frischewirkung sehr zufrieden.

  • 25.06.09 - 14:04 Uhr

    von: kyliek.

    Ich habe eigentlich auch eine empfindliche Haut und neige leider zu Hautunreinheiten und glänzender Haut, den Tag über. Umso überraschter bin ich, dass ich Vichy wunderbar vertrage und die Sache mit den Pickelchen sowie der glänzenden Gesichtshaut ist anscheinend auch Schnee von gestern: ;) Ich habe mir schon eine neue Creme in der Apo gekauft und bleibe wohl bei Vichy.

  • 26.06.09 - 07:44 Uhr

    von: georgemichael

    Ich bin auch sehr überrascht und noch mehr erfreut, dass ich die Vichy-Creme so gut vertrage. Ich bekomm auch sehr oft und schnell unschöne Pickel. Die bekomm ich zwar immer noch, aber nicht mehr so stark und verschwinden tun die auch schneller. Mein Hautbild allgemein hat sich auf alle Fälle gebessert. Also ich denk auch, dass ich bei Vichy bleiben werde. Ich mag den Frischekick am Morgen total.